DER MARSIANER – Ab 8. Oktober 2015 im Kino

DerMarsianer-RettetMarkWatney_Poster_Teaser_SundL_700ISS-Astronaut Alexander Gerst fotografierte 2014 atemberaubend schöne Bilder aus der Erdumlaufbahn. Unvergessen sind die Eindrücke, die er zur Erde sendete und damit das weltweite Interesse an der modernen Raumfahrt noch weiter steigerte. In diesen Tagen steht der Mars wieder stark im Fokus des Medieninteresses: Spuren von Wasser und Glas wurden auf seiner Oberfläche entdeckt. ORION, das Raumfahrtprogramm der Nasa, und MARS ONE, eine private Stiftung aus den Niederlanden, wetteifern, wer es als erster dorthin schafft. In einer nicht allzu fernen Zukunft wird ein Raumflug zum ca. 230 Millionen Kilometer entfernten Roten Planeten Realität.

DF-20584_R_700Doch was passiert, wenn bei einer Mars-Expedition unvorhersehbare Ereignisse eintreten? Wenn ein Einzelner über sich selbst hinaus wachsen muss, um in einer menschenfeindlichen Umgebung zu überleben?

Noch bevor die ersten Astronauten mit ORION oder MARS ONE ihre Missionen antreten werden, kann das Kinopublikum mit Astronaut Mark Watney (Matt Damon) und der Besatzung der Ares 3 bei einer spektakulären Mars-Rettungsaktion auf der großen Leinwand mitfiebern.

DER MARSIANER – RETTET MARK WATNEY, Ridley Scotts neuer Film im Verleih der Twentieth Century Fox startet am Donnerstag, den 8. Oktober 2015, bundesweit in den deutschen Kinos, in 3D.

Zum Film:
Während ein gewaltiger Sandsturm die Notevakuierung der NASA-Basisstation auf dem Mars erfordert, wird der Botaniker Mark Watney (Matt Damon) fortgerissen und man glaubt, er sei ums Leben gekommen. Da der immer stärker werdende Sturm die Landefähre zu zerstören droht, gibt Commander Lewis (Jessica Chastain) schweren Herzens den Befehl, die Suche nach Watney abzubrechen und mit den verbliebenen vier Crewmitglieder zu starten, bevor es zu spät ist. Aber Watney hat überlebt und versucht nun – vollkommen auf sich allein gestellt – auf dem unwirtlichen Planeten zu überleben. Mit seinem Einfallsreichtum, Überlebenswillen und dem Wenigen, das er hat, findet er einen Weg, der Erde zu signalisieren, dass er noch am Leben ist. Millionen Meilen entfernt arbeiten die NASA und ein Team von internationalen Wissenschaftlern unermüdlich daran, den „Marsianer“ heim zu holen; gleichzeitig planen seine Crewmitglieder eine waghalsige, wenn nicht gar aussichtslose Rettungsmission. Während dieses Vorhaben allen Beteiligten unglaublichen Mut abverlangt, rückt die Welt zusammen, um Watneys Rückkehr sicher zu stellen.

DF-07708sm_700Meisterregisseur Ridley Scott konnte für sein neues Action-Abenteuer, das auf dem Bestseller „Der Marsianer“ von Andy Weir basiert, ein hochkarätiges Starensemble gewinnen, u.a. Matt Damon, Jessica Chastain, Kristen Wiig, Kate Mara, Michael Pena, Jeff Daniels, Chiwetel Ejiofor und Donald Glover.

Ab Donnerstag, 8. Oktober 2015 nur im Kino. In galaktischem 3D.

Bildnachweis: © 2015 Twentieth Century Fox

[ratings]