Okt 13 2016

FREE STATE OF JONES – Ab dem 10.11.2016 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!

free_state_of_jones„We hold these truths to be self-evident, that all men are created equal, …“ heißt es in der
Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von Amerika aus dem Jahre 1776. Und dennoch ist
Gleichberechtigung und Freiheit auch beinahe ein Jahrhundert später pure Illusion. Ein grausamer Krieg spaltet die Nation, in dem auch der desillusionierte Newton „Newt“ Knight (Matthew McConaughey) auf Seiten der Südstaaten dient. Die Haltung der Konföderierten gegenüber Sezession und Sklaverei ist ihm jedoch zuwider. Er desertiert und ruft eine Rebellion ins Leben, in der ausgebeutete Farmer und entflohene Sklaven Seite an Seite für ihre Rechte kämpfen. Regisseur Gary Ross („Die Tribute von Panem“) zeichnet mit FREE STATE OF JONES ein bildgewaltiges Historiendrama, das eine kaum bekannte Episode der amerikanischen Geschichte beleuchtet.

Zum Inhalt:
Es herrscht blutiger Bürgerkrieg in den Vereinigten Staaten von Amerika, die längst nicht mehr eins sind. Die Südstaaten haben sich von der Union abgespalten und wollen die Abschaffung der Sklaverei auf keinen Fall hinnehmen. Inmitten des Kriegsgetümmels dient auch Newton Knight als Sanitätssoldat der Südstaaten, ist jedoch selbst überzeugter Sklaverei- und Sezessionsgegener. Als sein Neffe Daniel in einer Schlacht erschossen wird, wendet er sich von den Südstaaten ab und desertiert. In der Heimat stellt er entsetzt fest, wie sehr die Menschen unter der Enteignung von Lebensmitteln und Nutzgütern durch die Konföderation leiden. Er ruft eine Rebellion ins Leben, in welcher entflohene Sklaven und Deserteure gemeinsam als Guerilla-Einheit gegen die Truppen der Konföderation vorgehen und die ansässigen Farmer vor der Ausbeutung schützen. Dabei agiert Knight aus dem Schutze eines Sumpfes heraus, der für die Kavallerie der Konföderierten nicht zugänglich ist. Bald hat er ein beachtsames Stück Land unter seine Kontrolle gebracht und gründet den „Free State of Jones“, in dem Gleichberechtigung das höchste aller Güter ist.

Pressenotiz:
„Die Tribute von Panem“-Regisseur Gary Ross inzeniert mit FREE STATE OF JONES, bei dem er sich auch für das Drehbuch verantwortlich zeichnet, ein episches Historiendrama, das auf wahren Begebenheiten beruht. Für die Entstehung des Films begab sich Ross ein Jahrzehnt auf Recherche und Spurensuche nach einem Teil der amerikanischen Geschichte, der fast in Vergessenheit geraten war. Tatsächlich gab es im Jahr 1863 in Jones County im Bundesstaat Mississippi eine entsprechende Rebellion unter der Führung des realen Deserteurs und Sklavereigegners Newton Knight. FREE STATE OF JONES überzeugt durch großen Respekt vor, und der detaillgetreuen Umsetzung von historischen Ereignissen. Neben OSCAR®-Preisträger Matthew McConaughey komplettieren Golden Globe®-Gewinnerin Keri Russell (Felicity, The Americans), Gugu Mbatha-Raw (Dido Elizabeth Belle, Beyond the Lights) und Mahershalalhashbaz „Mahershala“ Ali (House of Cards, Die Tribute von Panem) den Hauptcast.

(Pressemitteilung / EUROVIDEO MEDIEN)

www.gewerbeversicherung.at

Schreibe einen Kommentar