Hauptdarsteller für Joker Solofilm steht fest

Schon seit einiger Zeit wissen wir, dass der wohl berühmteste Gegenspieler von Batman, der „Joker„, einen Solofilm bekommen soll. Jetzt gab Warner Bros. endlich grünes Licht, ist der Drehstart noch für dieses Jahr vorgesehen. Doch das ist nicht alles, denn wir wissen nun auch, wer den Bösewicht spielen wird, ist das vielleicht für viele keine allzu große Überraschung.

Joaquin Phoenix wird die Hauptrolle des noch unbetitelten Films übernehmen, während Todd Philipps (Hangover) auf dem Regiestuhl Platz nimmt. Interessant ist ebenfalls, dass man den Film nicht mit den DC-Comics vergleichen kann, schlägt er eine ganz andere Richtung ein und kommt außerdem mit einem ziemlich niedrigen Budget von gerade einmal $ 55 Mio. aus.

Wenn alles nach Plan verläuft, peilt man einen Kinostart für Ende 2019 an.

Quelle: https://www.hollywoodreporter.com/