Herr der Ringe Serie in Arbeit

Für mich zählt die Herr der Ringe Trilogie zu dem bisher besten, was das Fantasygenre hergibt, folgt dahinter gleich die Hobbit-Trilogie, auch wenn diese an den großen Bruder noch lange nicht herankommt. Ob und wie die beliebte Reihe evtl. fortgesetzt wird, darüber kann man bisher nur spekulieren, war aber bereits die Rede davon, dass es möglicherweise einen Verfilmung zum Silmarillion geben könnte. Diese Meldung sollte aber eher als Gerücht bezeichnet werden.

Nun scheint es aber wieder ein Lebenszeichen aus Mittelerde zu geben, wie Variety berichtet. Es sei eine Serie zu Herr der Ringe in Arbeit, allerdings befindet man sich in einer noch sehr frühen Entwicklungsphase, doch sollte es tatsächlich soweit kommen, wäre das für die Amazon Studios ein mächtiger Fisch, der für weitere Millionen sorgen könnte, immerhin ist die Fanbase riesig.

Was hier noch interessant werden könnte ist, wie das die Erben Tolkiens am Ende sehen, immerhin war das Verhältnis zwischen diesen und dem Filmstudio lange Zeit sehr angespannt.

Lassen wir uns überraschen, wie es in den kommenden Monaten noch weitergeht und ob man sich in nicht allzu ferner Zukunft über eine HDR-Serie freuen darf.

Quelle: http://www.rollingstone.com/

www.gewerbeversicherung.at