Jamie Foxx wird neuer Spawn

Schon seit längerem kursieren die Gerüchte, dass womöglich Schauspieler Jamie Foxx die Hauptrolle in Todd McFarlanes „Spawn„-Reboot übernehmen soll, doch bisher gab es keine offizielle Bestätigung dazu.Nun ist es aber amtlich, wird Foxx der neue Spawn und als Antagonist kennt er sich ja mittlerweile auch aus, man erinnere sich z.B. an Electro aus The Amazing Spiderman 2.

Der Film soll übrigens der Start einer geplanten Trilogie werden, sehr düster daherkommen und dem Charakter entsprechend, wie schon bei Logan und Deadpool ein R-Rated erhalten, alles andere würde auch nicht in Frage kommen, denn eine weichgespülte Version möchte sicherlich niemand sehen.

Jamie Foxx kam bereits vor 5 Jahren auf McFarlane zu, da er eine Idee für einen neuen Spawn Film habe, darf man gespannt sein, wie sich Foxx in dieser Rolle macht. Mit $ 10-12 Mio. fällt das Budget mehr als spärlich aus, kann man nur hoffen, dass hier nicht an der falschen Stelle gespart wurde.

Eine Kinostart gibt es bis jetzt noch nicht.

Quelle: http://www.comingsoon.net/