Ninja Turtles – Reboot in Arbeit

Paramount Pictures hätte es sich gerne anders gewünscht, als 2014 die beliebten Tennage Mutant Ninja Turtles ihr Comeback im Kino gefeiert haben, nur leider kam der 1.Teil, als auch die Fortsetzung, weder beim Publikum noch den Kritikern gut an und daher wird man sich von einem 3.Teil verabschieden dürfen.

Das heißt aber noch lange nicht, dass hier der Kopf in den Sand gesteckt wird, denn die Kampfschildkröten sollen nicht einfach so in der Versenkung verschwinden. Auch wenn es kein weiteres Sequel geben wird, plant man nun einen Reboot, das für mich allerdings viel zu früh ansteht. Wie nun The Hollywood Reporter berichten, hat das Studio den Drehbuchautor Andrew Dodge (Bad Words) angeheuert, seine Ideen für einen neuen Ninja Turtles Film aufzusetzen.

Jetzt kommt allerdings das große ABER, soll der Film wieder von Michael Bay, Andrew Form und Brad Fuller produziert werden, lediglich der Autor wird ausgetauscht. Nun heißt es abzuwarten, was Paramount Pictures zum Drehbuchentwurf sagt und wie schnell sich ein geeigneter Regisseur finden lässt.

Quelle: https://www.hollywoodreporter.com/