Pacific Rim – Fortsetzung wieder auf Kurs

Eine Zeit lang war unsicher, ob es überhaupt zu einer Fortsetzung von Guillermo del Toros Jaeger vs. Kajiu Sci-Fi Spektakel geben wird, sahen die weltweiten Einnahmen alles andere als überaus rosig aus, doch man glaubt es kaum, steht es um Teil 2 jetzt wieder richtig gut aus.

Laut The Hollywood Reporter, hat sich sogar bereits ein Drehbuchautor gefunden, nämlich Derek Connolly, der sich auf dem Gebiet der Monsterfilme schon gut auskennt, immerhin arbeitete er auch schon am Drehbuch von Jurassic World und dessen Fortsetzung, ist er u.a. an Kong: Skull Island involviert. Es ist zwar noch unklar, wie weit das Drehbuch dann von den Ereignissen zum 1.Teil abweichen wird bzw. welchen Weg man einschlagen wird, aber immerhin schön zu wissen, dass es mit der Monsterklopperei weiter geht, wäre zumindest eine Trilogie nicht verkehrt.

Auch der Platz auf dem Regiestuhl ist bereits belegt, nimmt diesen Steven S. DeKnight ein, der schon seinen Teil in der Marvel Serie Daredevil beigetragen hat.

Mit dem 31.12.2018, gibt es sogar schon einen US-Kinostart, nur wann es auch in Deutschland auf der Leinwand so richtig zur Sache geht, ist noch nicht klar.

Quelle: http://www.comingsoon.net/

[ratings]

www.gewerbeversicherung.at