Stan Lee´s Leben wird zum Action-Abenteuer

Wenn es jemanden gibt, der bei vielen Comicverfilmungen nicht fehlen darf, dann ist es die mittlerweile 93-jährige Comic-Ikone „Stan Lee„, der schon so einige spaßige Cameo-Aufritte hatte, sei es in X-Men, Spider-Man, Fantastic Four, Hulk oder Iron Man. Geht es nach der neuesten Meldung von The Hollywood Reporter, wird daraus bald was richtig großes werden, hat sich 20th Century Fox, die Rechte am Leben von Lee gesichert, möchte man ein Action-Abenteuer auf die Leinwand bringen, in dem dieser der Hauptcharakter sein soll.

Die Produzenten Marty Bowen und Wyck Godfrey (Twilight, The Maze Runner, Power Rangers) sollen das Projekt in die Hand nehmen, dass eine Mischung aus Kingsman und James Bond werden soll und in den 70er Jahren spielen wird.

Doch das war es vorerst auch zu diesem Projekt, gibt es zum derzeitigen Zeitpunkt, weder einen Autor noch einen geeigneten Regisseur, geschweige einen Kinostart, wird sich zeigen, wie schnell Fox den noch unbetitelten Film umsetzt.

Was haltet ihr von der Idee, oder seid ihr der Meinung, man sollte es bei den Kurzauftritten belassen?

Quelle: http://www.comingsoon.net/

www.gewerbeversicherung.at

Schreibe einen Kommentar