Tag: Filmkritik

Whiskey Tango Foxtrot (90%) – Kritik

Kriegsreporter leben jeden Tag in schrecklicher Angst und in großer Gefahr und das alles nur, um die Welt ein Stückchen besser zum machen, um beispielsweise im nahen Osten dafür zu sorgen, dass die „dekadente“ westliche Zivilisation nicht wegschaut, sondern informiert ist über das Leid, welches den Menschen dort widerfährt. Doch was passiert, wenn dieser eigentliche …

Continue reading

The Nice Guys (90%) – Kritik

Holland March (Ryan Gosling) und Jackson Healy (Russell Crowe) sind zwei mehr oder weniger begabte Privatdetektive im Los Angeles der 70er Jahre. Während der eine es eher auf die ruhigen und finanziell  sicheren Fälle abgesehen hat, schlägt der andere sich wortwörtlich durch seine Aufträge. Als die beiden sich zum ersten Mal begegnen, sieht alles noch …

Continue reading