Tag: Tom Hanks

Die Verlegerin – Kritik

Es gibt ungeschriebene Gesetze in Filmen, an die hat man sich zu halten. Beispiel: Eröffnet man sein Werk mit einer Szene aus dem Vietnamkrieg, dann hat man diese mit einem Song der Rockband Creedence Clearwater Revival zu unterlegen. So ertönen in „Die Verlegerin“ bereits die ersten Töne von „Green River“, noch bevor die Leinwand selbst …

Continue reading

Sully (70%) – Kritik

„Everything is unprecedented until it happens for the first time.“ – Manchmal genügen nur zweihundertacht Sekunden, um aus einem gewöhnlichen Piloten eines Passagierflugzeuges einen Helden zu machen, dessen Geschichte schlagartig die ganze Welt begeistert zurücklässt. Am 15. Januar 2009 ist es die Geschichte von Chesley Sullenberger, die in Bildern um die ganze Welt geht, Bilder …

Continue reading

INFERNO: Trailer und Plakat erschienen

Nach den weltweiten Blockbustern „The DaVinci Code – Sakrileg“ und „Illuminati“ kommt im Herbst die neueste Dan-Brown-Verfilmung in die Kinos: In INFERNO muss der abermals von Tom Hanks gespielte Harvard-Symbologe Robert Langdon während einer nervenaufreibenden Jagd durch historische Städte wie Florenz und Venedig wieder eine Reihe mysteriöse Rätsel lösen und einen Wahnsinnigen davon abhalten, eine …

Continue reading

Drehstart von INFERNO

Die Dreharbeiten von INFERNO haben begonnen. INFERNO ist der neue Film aus der Robert-Langdon-Reihe von Columbia Pictures, die weltweit bislang mehr als 1,2 Milliarden Dollar eingespielt hat. Der Film soll in Deutschland am 13. Oktober 2016 in die Kinos kommen. Oscar®-Preisträger Tom Hanks greift seine Rolle als Robert Langdon wieder auf und agiert neben einem …

Continue reading